Hier ist der Nachweis über unsere Spenden in den Jahren

2004 / 2005 und 2006 zu finden

 

Spende Bohnencup 2005

 

Spende Dezember 2006

Spende November 2006

Spende Oktober 2006

Spende September 2006

Spende August 2006

Spende Juli 2006

Spende Juni 2006

Spende Mai 2006

Spende April 2006

Spende März 2006

Spende Februar 2006

Spende Januar 2006

Spende Dezember 2005

Spende November 2005

Spende Oktober 2005

Spende September 2005

Spende August 2005

Spende Juli 2005

Spende Juni 2005

Spende Mai 2005

Spende April 2005

Spende März 2005

Spende Februar 2005

Spende Januar 2005

Spende Dezember 2004

Spende November 2004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spende November 2004

 

Im November hat unser Aufgussmeister das Geld der Deutschen Schlaganfallhilfe zugedacht:

Als staatlich geprüfter Hypochonder habe ich mal einen Test im Internet der Schlaganfallhilfe mitgemacht. Seitdem habe ich von denen reichlich Informationen bekommen und musste feststellen, dass vielen Schlaganfallpatienten gut geholfen werden könnte, wenn der Schlaganfall früh erkannt würde. Hier tut Aufklärung Not, darum, diese Spende!

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

Spende Dezember 2004            

 

Im Dezember hat unser König unseren Beitrag der  Heilpädagogischen Tagesbildungsstätte der Lebenshilfe Gifhorn zugedacht:

Durch meine Freundin habe ich zu dieser Einrichtung für behinderte Kinder einen direkten Bezug. Durch ihre Erzählungen weiss ich, dass das Geld hier gut angelegt ist!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

Spende Januar 2005

 

Im Januar hat unser Jugendwart unseren Beitrag der  "Aktion Deutschland hilft" zugedacht (einem Bündnis der Hilfsorganisationen action medeor, Adra, ASB, AWO, Care, Help, Johanniter, Malteser, Paritätischer Wohlfahrtsverband und World Vision):

Da ich, als Jugendwart, der Bestimmer für den Monat Januar bin, möchte ich,
das wir die Gelder für die Flutkatastrophenhilfe spenden.

Ich finde, das ist eine sinnvolle Spende in diesen Tagen

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

Spende Februar 2005

 

Im Februar hat unser Präsident den Adressaten unserer Spende ausgesucht. Er hat als Empfänger für den Spielkreis der Kirchengemeinde Eldingen entschieden:

Da auch meine Kinder häufiger diesen Spielkreis besuchen, weiß ich das dort immer Geld für Spielzeug benötigt wird. Ich finde es gut auch mal dorthin zu spenden, wo man die Empfänger kennt!

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

Spende März 2005

 

Die Märzspende wurde vom Webmaster dem Verein  Brennessel e.V. mit Sitz in Celle, Alte Molkerei in der Blumlage zugesprochen:


Der Verein beschäftigt sich mit dem Thema "sexuelle Gewalt gegen Kinder" und möchte durch ehrenamtliche aber professionelle Arbeit dazu beitragen, dass Kindern sexuelle Gewalt nicht mehr angetan wird.

In Anbetracht dessen, dass es vielen Kindern nicht so gut geht wie unseren, denke ich - eine sinnvolle Spende.

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

Spende April 2005

 

Im April hat unser Gründungsmitglied wie folgt entschieden:

Um die Förderung der Jugend im Allgemeinen zu unterstützen schlage ich folgenden Empfänger vor:
 

Deutsche Kinder und Jugendstiftung (Förderkreis)
Kto.-Nr.: 7296999
BLZ: 100 700 00
Deutsche Bank Berlin

Infos findet ihr unter www.dkjs.de

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

Spende Mai 2005

 

Im Mai war es der Botschafter, der folgendes meint:

 

Ich möchte für UNICEF spenden!


Folgendes will ich mit meiner Spende erreichen:

1. Personen unterstützen die nichts haben
2. vor allem Kinder
3. das Geld soll direkt zu den betroffenen Personen!

1. und 2. passt auf UNICEF, genauere Info gibt es unter www.unicef.de!
Punkt 3. ist schwierig, kommt das Geld auch zu 100% an? Weiß ich nicht! Ich weiß aber, dass diese Organisation mit unseren Spenden kein Schabernack treibt!

Ich möchte Kindern helfen die nichts haben! Wo schon eine Scheibe Brot was besonderes ist! Was mit unseren Geld geschieht, könnt ihr auch unter www.unicef.de sehen. Ich möchte aber eine allgemeine Spende machen, da es überall genug Leid gibt!
 

zurück

 

 

 

Spende Juni 2005

 

Der Finanzminister meint:

Also die Juni Spende (40,00 EUR, danke Ines!) geht an das DRK für die Flüchtlinge in der sudanesischen Krisenregion Dafur.

 
Erschreckend ist, dass trotz 1,8 Mio. betroffenen Menschen diese Krise nicht alltäglich in den Nachrichten erscheint. Es fehlt an allem: Medikamente, Essen, Trinken und Unterkünfte.

 Mit unserer Spende möchte ich helfen u. a. auch die Aufmerksamkeit, die sie nicht hat, auf diese Krisenregion zu lenken.

Sind diese Nachrichten für uns schon zu gewöhnlich? Bitte einmal mehr darüber nachzudenken!

 

 

zurück

 

 

 

Spende Juli 2005

 

Der Aufgussmeister:

"Von der Flutkatastrophe in Bulgarien hat man hierzulande kaum etwas mitbekommen! Trotzdem wird dort jeder Cent benötigt! Hier hat es eine der ärmsten Regionen Europas getroffen. Darum geht unsere Julispende an die deutsche Humanitäre Stiftung!"

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Spende August

 

Hier hat unser König den Empfänger bestimmt:

Beim Berlin-Marathon bin ich auf die Stiftung Bündnis für Kinder - Gegen Gewalt gestoßen. Diese Stiftung wird von Rosi Mittermaier und jetzt uns unterstützt.

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

In diesem Monat kam diese Meldung vom Finanzminister:

 

Ich habe heute 35,00 EUR an die "Aktion Deutschland Hilft" für das Erdbeben in Pakistan überwiesen. Aufgrund der schnellen Hilfe die dort benötigt wird, wollte ich nicht länger warten. Die haben es verdammt nötig. Ich hoffe das ist auch in Eurem Interesse. 

 

(War es natürlich!)

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Unser Jugendwart entschied:

Die Spende für Oktober soll an die Welthungerhilfe zu Gunsten der Erdbeben-Opfer in Pakistan gehen.
Dort werden im Moment so viele Spendengelder wie möglich gebraucht, um die Menschen mit dem Nötigsten zu versorgen und ihnen aus der Not zu helfen!

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

So meinte unser Webmaster im November:

Die Hospiz-Bewegung Celle ist eine überkonfessionelle Gemeinschaft von Menschen, die bereit sind, sich für sterbende und trauernde Menschen einzusetzen. Sie wollen in einer kritischen Lebensphase tragen helfen, zuhören, begleiten und Angehörige unterstützen und entlasten.

Die Hospiz-Bewegung setzt sich ein für ein Sterben in Würde und Geborgenheit, im Mittelpunkt steht der schwerkranke und sterbende Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen.

Eine Einrichtung, die wahrlich förderungswürdig ist!

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

Unser Gründungsmitglied entschied im Dezember:

 

In diesem Monat geht unser Geld nach Südamerika, an den Amazonas!

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

Unser Botschafter meinte im Januar:

In Ostafrika herrscht Hungersnot, eine zu lange Trockenperiode sorgt dafür, dass die Menschen nichts mehr zu Essen haben. Darum die Dezemberspende an:

Gemeinsam für Afrika
(Jeder Euro hilft)
Spendenkonto: 400 400 508
Blz.: 370 100 50
Postbank
 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

Unser Präses entschied sich für die Hospiz-Bewegung Celle:

 

Eine wichtige Organisation die man unterstützen sollte!

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Für März entschied sich der Aufgussmeister einmal mehr für die  Deutsche Schlaganfallhilfe:

 

Nach dem was in diesem Jahr meiner Mutter passierte ist, ist klar warum ich mich noch einmal für diesen Adressaten entschieden habe!

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

Die Aprilspende wurde vom König dem Verein  Brennessel e.V. mit Sitz in Celle, Alte Molkerei in der Blumlage zugedacht:


Der Verein beschäftigt sich mit dem Thema "sexuelle Gewalt gegen Kinder" und möchte durch ehrenamtliche aber professionelle Arbeit dazu beitragen, dass Kindern sexuelle Gewalt nicht mehr angetan wird.

In Anbetracht dessen, dass es vielen Kindern nicht so gut geht wie unseren, denke ich - eine sinnvolle Spende.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

Im Mai legte der Finanzminister fest:

 

Meine Spende (Mai ´06) geht an die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung. Die Stiftung gibt Kinder und Jugendlichen Perspektiven für die Zukunft. In Projekten werden Kinder und Jugendliche ermutigt, eigene Ideen in die Tat umzusetzen, Verantwortung zu übernehmen, Teamgeist zu entwickeln und sich beruflich zu qualifizieren.  

 

Ich denke dass dies ein Beitrag für die Zukunft ist

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Im Juni meinte der Jugendwart:

 

Ich spende für den Eldinger Kindergarten! Wer weiß was noch kommt!

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

 

 

Im Juli spendete der Webmaster für den

Förderverein Schwimmbad Wietze e.V zur Rettung des Hallen- und Frei8bades!

 

Kto. 303715 2000

BLZ 257 916 35

VB Celle Land

 

 

zurück

 

 

 

 

 

Unser Gründungsmitglied entschied für den August:

Die Spende geht an die NCL-Stiftung (NCL ist eine Stoffwechselkrankheit. Näheres dazu auf der Webside der Stiftung).

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Im September hat der Botschafter unsere monatliche Spende der Stiftung von

J. Bodemann Gnadenhof für alte Tiere e.V. zugedacht

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

 

 

Oktober:  Präsident

 

 

 

 

 

 

zurück

 

 

Im November entschied der Aufgussmeister:

Genug zu essen haben, zur Schule gehen – das ist für unsere Kinder selbstverständlich. In vielen Entwicklungsländern können Mädchen nur davon träumen, weil sie dort als Menschen zweiter Klasse gelten. Die Welt muss für Mädchen gerechter werden, damit sie eine bessere Lebensperspektive haben.

 

Plan Deutschland

 

Konto-Nr. 061281202
Deutsche Bank
BLZ 20070000

 

Kennwort:    Bessere Chancen für Mädchen

 

 

zurück

 

 

 

Im Dezember hat unser König unseren Beitrag der  Heilpädagogischen Tagesbildungsstätte der Lebenshilfe Gifhorn zugedacht:

Durch meine Freundin habe ich zu dieser Einrichtung für behinderte Kinder einen direkten Bezug. Durch ihre Erzählungen weiss ich, dass das Geld hier gut angelegt ist!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück